Villa Kunterbunt

 

 

Team

Unser pädagogisches Team

 

Kinder sind der Mittelpunkt unserer Einrichtung. Neugier ist ihr Antrieb, um die Welt spielerisch zu entdecken und aus ihren Erfahrungen zu lernen. Der Schwerpunkt unserer evangelischen Einrichtung ist die offene Arbeit, die einen großen Freiraum für selbstbestimmtes Handeln und Lernen der Kinder bietet.

Wir legen besonderen Wert darauf, die Neigungen und Begabungen der Kinder durch die Arbeit in alters- und interessenspezifischen Kleingruppen zu fördern. Die Beteiligung der Kinder an der Planung von Projekten fördert die Selbstständigkeit und Kreativität.

Die pädagogischen Fachkräfte sind für Anregungen aus der Elternschaft offen und lassen diese in den Tagesablauf einfließen, sofern es dieser erlaubt. Die Transparenz unserer Arbeit wird in Form von Projektbeschreibungen, Wochenplänen und Informationsaushängen deutlich.

Bei uns haben die Kinder das Recht „ Nein“ zu sagen, Fehler zu machen, sich zu streiten und auch sich zu langweilen. Hierbei bleibt es unsere Aufgabe zu verstehen, warum sie es tun und ihnen in jeder Situation begleitend zur Seite zu stehen. Wir gehen davon aus, dass alle Verhaltensweisen und Ausdrucksformen des Kindes einen Sinn ergeben – auch wenn wir ihn nicht gleich verstehen können.

In der an unsere Einrichtung angegliederten Küche wird von den Küchenfeen frisch, regional und saisonal gekocht. Dadurch haben wir die Möglichkeit auch auf einzelne Unverträglichkeiten gezielt einzugehen und diese zu berücksichtigen.

Unser einladendes Außengelände bietet den Kindern vielfältige Möglichkeiten zum freien Spiel. Ein Wasserlauf mit Pumpe, eine Tunnelrutsche, eine große Nestschaukel, ein Matschbereich, sowie eine Bewegungsbaustelle laden zum Entdecken und Ausprobieren ein.

Eine Besonderheit ist unser umgebauter Bauwagen. Dieser dient in den Herbst- und Wintermonaten als begleitete Bastelwerkstatt, in der die Kinder eigene Werkstücke entwickeln und bearbeiten dürfen. In den Sommermonaten können unsere Vorschulexperten diesen mit einem Freund oder einer Freundin mieten und den Tag mit Frühstücks- und Mittagsservice dort alleine verbringen.


 

Ein Mittagessen